Aktuelles

Angebote im Stadtschloss in den Sommerferien

Stadtschloss

In der Sommerferienzeit finden einige Angebote im Stadtschloss nicht durchgängig statt. Hier eine Übersicht:

Weiterlesen

Offener Samstag im Stadtschloss Moabit im Juli

Stadtschloss

Beim Offenen Samstag am 6. Juli sind Nachbar*innen aller Altersgruppen dazu eingeladen, Spaß mit Seifenblasen zu haben.

Weiterlesen

Sommer - Sonne - Stadtschloss Kids!

Das Ferienprogramm steht fest für Kinder und Jugendliche im Grundschulalter. Die Stadtschloss Kids bieten ein regelmässiges und abwechslungsreiches...

Weiterlesen

Ferienangebote in den Einrichtungen des Moabiter Ratschlags

Für jung und alt gibt es über die kommenden Sommerwochen Angebote in den vielzähligen Einrichtungen des Moabiter Ratschlags in Moabit.

Im Moabiter Westen sind die Stadtschloss Kids zu Hause. Das Programm gibt es hier. Kinder im Grundschulalter finden hier montags bis freitags von 13 bis 18 Uhr ein Ort zum Entdecken, chillen und Spaß haben.
SeniorInnen können sich über zwei Veranstaltungen des Runden Tisch Seniorenarbeit freuen: So findet am 26. Juni ein musikalisches Sommerfest für SeniorInnen im Stadtschloss Moabit statt. Und am 5. Juli wird beim Kinocafé der Film „TANZ DER ZEIT“ in der Zunftwirtschaft gezeigt.

In der Jagowstraße bietet der Mädchen-Kultur-Treff Dünja Programm für Mädchen und junge Frauen von 8 Jahren bis 25 Jahren. Das ausführliche Programm gibt es hier.

Für die Kreativwoche „verliebt in Moabit“ kooperiert Dünja mit dem Otto Spielplatz. Diese grüne Oase im Herzen Moabits ist von Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr geöffnet und am Wochenende von 14 bis 18 Uhr. Über die Ferienwochen gibt es Werkstattspass, Abenteuer in der Sommerküche, die legendäre Wasserwoche und erstmalig die Kreativwoche "verliebt in Moabit", Anmeldung erbeten. Das ganze Programm gibt es hier.

Natur erleben kann man auch im Schulgarten Moabit im Schulumweltzentrum am U-Bhf Birkenstraße: Natur erleben, mitten in Moabit. Vom 24. Juni bis zum 19. Juli gibt es hier von 10 bis 17 Uhr ein abwechslungsreiches Sommerferienprogramm für vier der sechs Wochen. Die Anmeldung kann unter 030/ 390812-18 erfolgen.

Sommer in der Stadt mit Freunden und Familie und dem Moabiter Ratschlag! ;)

Neueröffnung der nun barrierefreien Kurt-Tucholsky-Bibliothek zum Fest der Nachbarn

Auch in diesem Jahr feierten Nachbarinnen und Nachbarn im Hof des Stadtschlosses Moabit zusammen das Fest der Nachbarn mit Musik, Tanz und vielen Aktivitäten.

Dieses Mal konnte außerdem im Rahmen des Festes am 25. Mai 2019 die offizielle Wiedereröffnung der Kurt-Tucholsky-Bibliothek im Stadtschloss Moabit gefeiert werden. Während des Festakts um 16.00 Uhr dankte Elke Fenster, Geschäftsführerin des Moabiter Ratschlags und Leiterin des Stadtschlosses Moabit, den beteilten  Bezirksstadträt*innen Ephraim Gothe, Ramona Reiser und Sabine Weißler sowie Dr. Sandra Obermeyer (Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen). Diese fanden wiederum wertschätzende und lobende Worte zur Zusammenarbeit der beteiligten Ressorts. Kurz vor den Wahlen zum Europaparlament wiesen sie auch darauf hin, dass auch EU-Fördergelder den Umbau möglich machten.

Die Bibliothek war seit November 2018 wegen Umbauarbeiten geschlossen und konnte – zunächst provisorisch – am 01.04.2019 wieder öffnen. Die Kiezbibliothek mit dem Profil Kinder, Familien und Mehrsprachigkeit ist ein wichtiger Bildungsort und Treffpunkt für die Nachbarschaft. Sie wurde saniert und um einen Raum erweitert. Mit dem Einbau eines Fahrstuhls, einer Fluchttreppe und einer Eingangstür mit Rampe ist das Haus nun für alle Besucher*innen leichter zugänglich. Dass die Bibliothek unter dem Dach eines Stadtteilzentrums geführt wird, ist ein innovatives Konzept. Der Moabiter Ratschlag e.V. ist Träger des Stadtteilzentrums und der Kurt-Tucholsky-Bibliothek in Kooperation mit der Stadtbibliothek Mitte.

Beteiligung junger Menschen in der Stadtplanung stärken!

Der Moabiter Ratschlag war als Sachverständige in den Ausschuss für Stadtentwicklung und Wohnen des Abgeordnetenhaus eingeladen

Die Berliner Politik macht sich auf den Weg. In einem ersten Schritt haben Beteiligungsexpertinnen aus vier Bezirken im April ihre Erfahrungen in den Ausschuss eingebracht. Diskussionsthemen waren unter anderem Beteiligungsformate, Einübung demokratischer Prozesse, Umsetzungszeiträume, strukturelle Verankerung von Beteiligung und Finanzielle Ressourcen. Aus Mitte konnten wir viele Erfahrungen beisteuern und werden aufmerksam begleiten, wie die Impulse in der Berliner Politik aufgenommen werden. Wer mehr erfahren möchte kann hier das Protokoll der Ausschusssitzung einsehen.

Unser Datenschutz

Vor einer Übermittlung von E-Mails, der Nutzung eines unserer Kontaktformulare oder anderweitiger Kontaktaufnahme mit uns lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung, um zu erfahren, wie wir mit den Daten umgehen, die Sie uns anvertrauen.

 

Hier geht es zur unserer: Datenschutzerklärung

 

Anschrift

Moabiter Ratschlag e.V.
Geschäftsstelle im
Stadtschloss Moabit

Rostocker Straße 32
10553 Berlin
Tel: 030 390 812 0
info(at)moabiter-ratschlag.de

Partner